Spende

Betrag eingeben

Aktuelles

Liebe Funkfreunde,

gestern war ich (Marcus, DF1DV) nun im Landesstudio des WDR hier in Dortmund und wurde zum Thema Morsen interviewt (höre: Interview Morsetelegrafie.mp3). Schon um
7 Uhr 5, lief ein sogenanntes Intro mit meinen Morsezeichen (das klang so: Intro mit morsezeichen.mp3) finde ich gelungen, denn es erfüllt genau seinen Zweck, es erregt Aufmerksamkeit. Mittags lief dann der Beitrag in der Serie Meilensteine und Legenden, der stammt von der Dame, die mich angesprochen hat und ist hier: (meilensteineundlegenden.mp3). Für mich war es eine spannende Erfahrung und ich hoffe, dass niemand enttäuscht ist, dass die Sache mit dem Hörertelefon gestrichen wurde. Vielleicht haben wir ja damit den einen oder die andere "Hobbymorserin" gewonnen! HI

73 Marcus DF1DV

Zum downloaden:

Intro_mit_Morsezeichen.mp3

Interview_Morsetelegraphie.mp3

Meilensteine_und_Legenden.mp3

Elmer-Award der AGCW-DL

Wer als Morsefreund („Elmer“) andere Funkamateure bei den ersten Schritten in Telegrafie unterstützt, leistet einen maßgeblichen Beitrag zum Erhalt der Telegrafie im Amateurfunk wie auch zur Weiterentwicklung unseres Hobbys. Viele Elmer begleiten ihre Schützlinge vom Stadium der Rookies bis hin zu versierten Telegrafisten. Diese bleiben wiederum Ihren Elmern auch später freundschaftlich verbunden. Freundschaft ist eine weitere grundlegende Säule des Amateurfunks, die durch die Elmer gepflegt wird. Die Arbeit der Elmer ist unentgeltlich und findet meistens stillschweigend statt. Aus diesem Grund hat sich die AGCW-DL entschlossen, ihre Arbeit mit einem Ehrenpreis zu würdigen. Dieser Ehrenpreis wird jährlich zum CW-Wochenende in Erbenhausen verliehen.

Der Elmer-Award kann an alle lizenzierten Funkamateure vergeben werden. Wesentlich für die Verleihung ist ein herausragendes Engagement um die Förderung von neuen Telegrafisten.
Vorschlagsberechtigt sind alle Mitglieder der AGCW-DL. Vorschläge für den Elmer-Award sind an den Vorstand zu richten, mit einer kurzen Darstellung der besonderen Verdienste des vorgeschlagenen Funkamateurs.
Die Preisträger werden in der AGCW-Info mit einer Laudatio vorgestellt.

Ansprechpartner: 2. Vorsitzende Martin, DM4CW

Kurzbericht mit einigen Fotos abrufbar

http://www.agcw.org/veranstaltungen/hamradio_2017/index.html

Unsere neue Info Zeitschrift ist als PDF zum download bereitgestellt (für PDF-Bezieher). Wer den Downloadlink als PDF-Bezieher noch nicht erhalten hat, bitte melden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wünschen Sie die Info als PDF anstatt Papier, teilen Sie es unserem Sekretär mit. Unsere Vollmitglieder aus dem Ausland erhalten die Info schon seit längerem als PDF. Spart Papier- und Versandkosten.

Selbstverständlich können unsere Mitglieder ihre Papier-Info direkt auf der Hamradio an unserem Stand wie jedes Jahr abholen. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Die Papierinfo wird dann nach der Hamradio via Post verschickt. Wer sie nicht erhalten hat, auch bitte Meldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
NACHTRAG: Info wurde mittlerweile verschickt (24.7.2017)

Unser Dank geht auch an unser Mitglied Christian DL7AG, #3798 für das schöne Titelfoto. Den COTA-Beitrag findet man auch auf der COTA Webseite unter http://www.cotagroup.org

 

 

Die Ergebnisse derAktivitätswoche 2017 liegen vor.

Download hier

Siehe auch unter --> Ergebnisse

Vielen Dank an unsere Auswerterin Petra, DF5ZV, AGCW # 2525

 
liegt vor

Die Ergebnisse des Schlackertastenabend 2017 liegen vor:

http://www.agcw.org/index.php/de/contests-und-cw-betrieb/ergebnisse

oder durch Direktaufruf

http://agcw.de/download/BUG2017_Ergebnis.pdf

Vielen Dank auch an unseren Auswerter Ulf, DK9KR für die Auswertung.

 

Die Ergebnisse der QRP/QRP-Party 2017 liegen vor.

Download hier

Siehe auch unter --> Ergebnisse

Die Teilnehmer-Urkunden zum downloaden hier

Vielen Dank an unseren Auswerter Udo, DJ4FV, AGCW 3628

Die AGCW-DL wird auch in diesem Jahr wieder auf der Hamradio vertreten sein.
Wir hoffen auf rege Standbesuche unserer Mitglieder und Nichtmitglieder

Unsere neue AGCW-DL-Info (Sommerheft 2017) kann am Stand für Berechtigte in Empfang genommen werden.

Bisheriges Standpersonal (zugesagt) DK7ZH Manfred, DL6ZB Rolf, DM4CW Martin
Wir freuen uns auf gemeinsame Gespräche und ein Wiedersehen vieler Mitglieder.

 

HAM RADIO Online-Banner

Nach längerer Krankheit legte am 30. April 2017 unser Gründungsvater der AGCW-DL,

OM Otto A. Wiesner, DJ5QK

die Taste für immer aus der Hand.

Wir alle sind bestürzt und in tiefer Trauer über das SK von OM Otto. Otto A. Wiesner führte die Mitgliedsnummer 1. Otto A. Wiesner hatte gemeinsam mit weiteren Funkamateuren am 1. Mai 1971, also ziemlich genau vor 46 Jahren, die AGCW-DL als zunächst losen Zusammenschluss von CW-Amateuren zur Förderung der Morsetelegrafie im Amateurfunk gegründet. In den folgenden Jahren nahm OM Otto wichtige Funktionen in der AGCW ein. Fast im Alleingang erledigte er in den Anfangsjahren alle organisatorischen Aufgaben. Zeitweise war DJ5QK Vorsitzender des AGCW-Vorstands oder in weiteren wichtigen Funktionen tätig. Mit den Jahren wuchs unter der Führung von OM Otto die AGCW nach DARC und VFDB zum drittgrößten deutschen Amateurfunkverein auf.

Die Gründung der EuCW als Zusammenschluss der europäischen CW-Vereinigungen geht auch auf sein Wirken zurück. DJ5QK hat mit seinem unablässigen Engagement auch in rauer See für die Morsetelegrafie im Amateurfunkdienst Deutschlands Beispielhaftes geleistet und weit über seinen Tod hinaus Bleibendes geschaffen.

Unser Gedenken gilt heute seiner Familie. Wir verlieren mit OM Otto Wiesner einen der bedeutendsten Telegrafisten des Amateurfunks. Vorstand und Mitglieder der AGCW-DL e.V. werden dem verstorbenen Ehrenmitglied der AGCW ein würdiges Andenken bewahren.

Wir verneigen uns in tiefer Trauer vor dem Verstorbenen.

Für den Vorstand der AGCW-DL e.V.

Rolf Heine, DL6ZB, 1. Vorsitzender

Die Ergebnisse Handtastenparty (HTP) 80m 2017 liegen vor.

Download hier

Siehe auch unter --> Ergebnisse

Vielen Dank an unseren Auswerter Friedrich, DF1OY, AGCW # 670

 Anmerkung:

Hier können Sie sich ihre Urkunden herunter laden: (Ansprechpartner: DK7ZH)